So einfach geht's

Bestellablauf

1. Erstellung Kostenvoranschlag

Auf unseren Kostenvoranschlagsrechner können Sie bequem rund um die Uhr einen gewünschten Kostenvoranschlag für Zirkonkronen und -brücken, sowie für teleskopierenden Zahnersatz erstellen. Dieser ist unverbindlich und natürlich kostenfrei. 

Kostenvoranschlag erstellen

2. Versandlabel per Mail oder Whatsapp anfordern

Wir stellen Ihnen kostenlos Verpackungsmaterial zur Verfügung.​ Verpacken Sie bitte alle Abdrücke behutsam in Zip-Beuteln und beschriften diese mit dem Patientennamen, bzw. -kürzel. Geben Sie den Beutel und etwas Füllmaterial in den Karton und kleben Sie diesen sorgfältig zu.​

Das Versandlabel erhalten Sie von uns per E-Mail. Stellen Sie bitte sicher, dass das Paket zum Abholtermin zwischen 10 und 12 Uhr. bzw. 14 und 16 Uhr fertig verpackt bereitsteht, nur dann können wir den Liefertermin einhalten.​ Bitte beachten Sie, dass wir einen Vorlauf von mind. 30 Minuten benötigen, um die Abholung zu organisieren.

Bitte geben Sie bei der Erstbestellung Ihre komplette Adresse an. Für jede weitere Bestellung benötigen wir das gewünschte Datum sowie das Zeitfenster der Abholung. 

VERSANDLABEL ANFORDERN

3. Auftragszettel downloaden und ausfüllen

Bitte laden Sie sich den Trigonum Auftragszettel für Kronen und Brücken oder Teleskopprothesen von unserer Webseite und füllen Sie diesen digital oder nach dem Ausdruck per Hand aus und legen Sie diesen der Lieferung bei. Aus den angegebebnen Terminen können Sie die entsprechenden Patienentermine bequem im Vorfeld terminieren.

Auftragszettel für Kronen und Brücken

Auftragszettel für Teleskopprothesen

AUFTRAGSZETTEL FÜR KRONEN UND BRÜCKEN AUF IMPLANTATEN

4. Abholung der Abdrücke

Unsere Arbeiten können nur so präzise sein, wie die Abdrücke, die Sie uns schicken. Achten Sie deshalb bitte darauf, dass keine Blasen und Schlieren im Abdruckmaterial sind und die Präparationsgrenze deutlich erkennbar ist.​ Alginatabdrücke einfach in verschließbare Zip-Beutel verpacken, ohne feuchte oder trockene Tücher! Die Abdrücke sind so absolut verzugfrei mehrere Wochen haltbar. Garantiert!​  Selbstverständlich können Sie uns Ihre digitalen Abdrücke auch über das Sirona Connect Case Center übermitteln.​

Damit die Okklusion stimmt und Sie nicht einschleifen müssen, ist eine exakte Bissnahme wichtig. Einfach ein hartes Bissmaterial ausschließlich auf die präparierten Stümpfe geben. Patient zubeißen lassen, auf den exakten Schlussbiss achten – fertig! 

Die Abholung der Abdrücke erfolgt am Wunschtag zwischen 10 und 12 Uhr sowie 14 und 16 Uhr.

5. Eingangsbestätigung durch Dentallabor

Sobald die Abdrücke bei uns eingegangen sind, bekommen Sie einen Hinweis per E-Mail und es können ggf. offene Fragen geklärt werden.

6. Termingerechte Lieferung

Je nach Produkt bekommen Sie zum avisierten Termin die entsprechenden Produkte geliefert. Am Ende freuen wir uns über ein Foto der Arbeit im Einsatz per Whatsapp. 

Lernen Sie uns ganz unverbindlich kennen: 0831 52738210

Vanessa Wedekind    Karsten Wedekind

Sind Sie bereit für gute Laune?

Wir arbeiten entspannt und konzentriert, sind hochmotiviert und Meister des perfekten Timings. All das ist in diesen Zeiten oftmals unbezahlbar. Nicht so bei uns. Ein offenes Ohr kostet Sie nur einen Anruf. Den Rest regeln wir über einen Kostenvoranschlag und die unkomplizierte Bestellung.

Legen Sie los, wir freuen uns darauf!